Die Mecklenburg Kunst Galerie
Kunstblattverlag Musik

Die Mecklenburg Kunst Galerie

Bernd Jähnert - Geschäftsführer der Mecklenburg Kunst GalerieWir bitten Sie um einige Augenblicke Ihrer Aufmerksamkeit, damit wir Ihnen unsere Kunstgalerie vorstellen können. Im Jahre 1988 gründeten wir mit 12 namenhaften Künstlern unseres Landes die "Mecklenburg Kunst Galerie", die sich recht schnell zu einem leistungsfähigen Unternehmen entwickeln konnten. Wir stellen künstlerische Arbeiten im Bereich der Malerei und Grafik her, verwalten und vermarkten Nachlässe Alter Meister unseres Landes und verfügen über einen eigenen Kunstblattverlag zum Thema " Nord- und Niederdeutsche Landschaften - Blumen und Stillleben" mit Arbeiten in limitierter Auflage. Damit sind wir in der Lage, sowohl gehobene Kunstansprüchen im Unikat zu bieten und auch Objektausgestaltungen und touristischen Angebote in einer preislich niederen Kategorie zu unterbreiten.

Bilder unseres Kunstblattverlages ersehen Sie in der Katalogdarstellung der einzelnen Künstler. Wir führen eine Reihe von Kunstausstellungen durch, in denen vorrangig prominente Künstler unseres Landes ihre Arbeiten zeigen. Ebenso geben wir auch Kunstdozenten und ihren jungen Nachwuchstalenten die Möglichkeit, ihre Arbeiten zu präsentieren. Parallel dazu betreiben wir eine eigene Spezialtischlerei und eine Glaserei zum Bau von Bilderrahmen und Spiegeln in vielfältiger Form!

Wir heißen Sie nochmals Herzlich Willkommen und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Besuch unserer Seite! Wir würden uns auch sehr über einen Besuch unserer Galerie in Dabel freuen!

Mecklenburg Kunst Galerie
Galerie am Mattenstieg
19406 Dabel

Es grüßt Sie der Inhaber
Bernd Jähnert

Sonderedition zum 150. Geburtstag von Paul Müller-Kaempff

Paul Müller-Kaempff - Sonderedition zum 150. GeburtstagWir freuen uns Ihnen unserer neue Sonderedition "Vom Meisterschüler zum Professor" zum 150. Geburtstag von Paul Müller-Kaempff vorstellen zu dürfen. Erleben Sie diese einmalige Sammlung nur hier in der Mecklenburg Kunst Galerie. Mit dieser beeindruckenden Sonderedition der wohl schönsten Arbeiten des Gründers der Ahrenshooper Kunstkolonie im Jahre 1892, dokumentieren wir Ihnen die Entwicklung des Malers Paul Müller-Kaempff von seinen Anfängen als Meisterschüler 1888 in Berlin über seine Ernennung zum Professor 1906 bis hin zu seinen künstlerischen Höhepunkten als einer der erfolgreichsten und fortschrittlichsten Landschaftsmaler seiner Zeit.


Paul Müller-Kaempff Ausstellung

Eine beeindruckende Ausstellung mit ca 40 Originalarbeiten des Malers Professor Paul-Müller-Kaempff können Sie derzeitig im Romantik Hotel Namenlos & Fischerwiege erleben... "Auf den Spuren der Künstlerkolonie Ostseebad Ahrenshoop.."  Kontakt unter:

Romantik Hotel Namenlos & Fischerwiege
Schifferberg 2 und 9
18347 Ostseebad Ahrenshoop 
Internet: www.hotel-namenlos.de
E-Mail: info@hotel-namenlos.de