Dietmar Braun

Dietmar Braun wurde am 10. Juli 1949 in der mecklenburgischen Kleinstadt Lübz geboren. Nach der Schulzeit ergriff er den Beruf eines Elektromonteurs und studierte anschliessend Elektronik. Schon während seiner Schulzeit und des Studiums nahm er Unterricht in Malerei und Grafik bei Prof. Polik. Im Jahre 1985 legte er eine Prüfung ab und erhielt seine Zulassung als freiberuflicher Maler und Grafiker. Seit diesem Zeitpunkt widmet er sich ausschliesslich dem künstlerischen Schaffen in vielfältigen Formen.

Dietmar Braun entwickelte eigene, sehr ansprechende Techniken und Ausdrucksformen in deren Mittelpunkt die herbe, aber wunderschöne norddeutsche Landschaft steht. Eine Reihe von Ausstellungen machten ihn in unserem Lande und weit darüber hinaus bekannt. Seine Ölgemälde erfreuen Kunstliebhaber in der Schweiz, Frankreich, Australien, Spanien, Kanada, Österreich und in vielen anderen Ländern.

Dietmar Braun ist seit 1992 Künstler der “Mecklenburg-Kunst-Galerie”, eine ständige Ausstellung seiner Arbeiten ist in unserer Galerie in Dabel zu finden. Besonders schöne Arbeiten des Künstlers präsentieren wir auch in unserem Kunstverlag “Norddeutsche Landschaften – Blumen und Stillleben”.

Ausgewählte Kunstdrucke